Aktuelles

07. März 2023

Kein Sport vor dem Schlaf?

An diesem veraltete Mantra sollte man sich nicht halten

06. Januar 2023

Schlafen sollte auch auf der Arbeit erlaubt sein

Im Schlaf hält sich der Körper gesundheitlich fit. Auch Unternehmen können davon profitieren, sagt der Schlafforscher Albrecht Vorster.

05. Dezember 2022

Albträume - dagegen kann man etwas tun

Albträume plagen uns alle. Zu einer Qual wird es, wenn wir mehr als zwei bis dreimal pro Monat schlecht träumen und wenn wir darunter leiden, sagt der Leiter des Swiss Sleep House Bern am Inselspital, Albrecht Vorster.

01. Dezember 2022

Swiss Sleep House Bern: "Therapie ist günstiger als eine tägliche Schlaftablette"

Wolfgang Schmitt und Albrecht Vorster sind Co-Leiter des Swiss Sleep House Bern der Insel-Gruppe – und kritisieren, dass Schlafstörungen in der Schweiz zu selten behandelt werden.  

29. November 2022

Das Swiss Sleep House Bern ist eröffnet

Mit einem festlichen Anlass öffnete das Swiss Sleep House Bern am 29. November 2022 offiziell seine Türen. Es steht jetzt allen offen, die direkt von Schlafproblemen betroffen sind oder sich über Schlafgesundheit informieren wollen.

29. November 2022

BE - Neues "Schlafhaus" im Tiefenauspital

Ein Drittel der Menschen hat Schlafprobleme: Die Insel-Spitalgruppe baut mit einem «Schlafhaus» ein neues Angebot auf.

28. November 2022

Gesunder Schlaf - Wie geht das?

Simone Duss, Helen Slawik und Albrecht Vorster haben Ihre Fragen im «Puls»-Chat beantwortet.

24. November 2022

Wenn schlafen müde macht

Wäre es nicht wunderbar, wir Menschen könnten wie die Tiere dem Winter ein Schnippchen schlagen?

08. November 2022

Medientipp: ARTE - Können wir länger wach bleiben?

Ein Drittel unseres Lebens verschlafen wir. Das ist ganz schön viel. Die gängige Empfehlung lautet: Der Mensch braucht acht Stunden Schlaf. Stimmt das tatsächlich? Sind wir nur dann ausgeruht, gesund und munter? Oder könnten wir die Zeit, die wir schlafen so über den Tag verteilen, so dass uns zwei, drei…

08. November 2022

Medientipp: SWR Science Talk - Deshalb schlafen wir

Wenn wir schlafen, verarbeitet unser Gehirn Erlebtes und sortiert Unwichtiges aus. Gesunder Schlaf ist deshalb wichtig für die psychische und physische Gesundheit.